VHV

Die VHV Versicherung wurde ursprünglich als Spezialversicherer für das Baugewerbe gegründet. Mittlerweile bietet die VHV eine breite Palette an Versicherungen an. Seit dem Zusammenschluss mit der Hannoversche Direkt auch im Direktvertrieb. Das Produktportfolio umfasst Policen aus den Sparten Kraftfahrt, Gesundheit, Wohnen, Haftpflicht, Vorsorge und Rechtsschutz. Bei der KFZ Versicherung setzt VHV auf einen leistungsstarken Einheitstarif, welcher mit zusätzlichen Bausteinen individuell erweitert werden kann.

Aktueller Test mit guten Bewertungen für VHV KFZ Versicherung

Wie zufrieden Kunden mit ihrem Kfz-Versicherer sind, hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) in einer Kundenbefragung herausgefunden, an der 3.720 Personen teilnahmen. Im Juni 2016 wurden die Ergebnisse veröffentlicht. Es zeigt sich, dass die Kundenzufriedenheit im Durchschnitt wirklich gut ist. Das trifft auch auf die Kunden der VHV zu.

In der Gesamtwertung der Versicherer mit Vermittlernetz belegt die VHV mit 76,3 von 100 Punkten und dem Qualitätsurteil „gut“ den dritten Rang hinter den einzigen beiden Anbietern, die mit „sehr gut“ bewertet wurden. Gleiches gilt für die Teilkategorie Preis-Leistungs-Verhältnis (77,0 Punkte). In der Teilkategorie Service reichte es mit 78,6 Punkten nur für den 6. Platz. Allerdings zum Vergleich: Der Testsieger in dieser Teilkategorie, die DEVK, liegt mit 81,1 Punkten (Qualitätsurteil „sehr gut“) auch nur wenige Punkte vorn.

KFZ Versicherung der VHV überzeugt bei der Analyse von DISQ

Das Deutsche Institut für Servicequalität führt regelmäßige Leistungs- und Serviceanalysen der großen KFZ Versicherer durch. Zuletzt wurden im September 2014 sowohl 19 Versicherer mit Vermittlernetz wie auch zwölf Direktanbieter unter die Lupe genommen. Anhand von 12 unterschiedlichen Kundenprofilen wurden Prämien und Vertragsleistungen bewertet.

Die VHV belegte bei den Serviceversicherern einen sehr guten vierten Platz. Überzeugen konnte der Versicherer insbesondere mit seinen guten Leistungen beim Basistarif. In dieser Teilkategorie hatte nur eine Assekuranz mehr zu bieten. Bei den Komfortprodukten landete die VHV auf dem 4. Platz. Für den Service erhielt der Versicherer 65,4 von 100 möglichen Punkten und damit verbunden das Qualitätsurteil „befriedigend“. Die Servicequalität wurde anhand von jeweils zehn verdeckten Telefon- und E-Mail-Tests ermittelt. Zudem flossen pro Unternehmen je zehn Nutzerbetrachtungen sowie eine Inhaltsanalyse des Internetauftritts in die Bewertung ein.

VHV KFZ-Versicherung Bewertungen durch die Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat über ihre Zeitschrift Finanztest (Ausgabe 11/2014) die Policen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis ermittelt. Hierzu wurden die Beiträge für 152 Tarife von 71 Versicherern abgefragt. Ermittelt wurden die Beiträge anhand von drei Modellkunden im Alter von 20, 40 und 70 Jahren.

Dem Klassik-Garant Tarif der VHV wurde von Finanztest überwiegend durchschnittliche Leistungen bescheinigt. Lediglich bei der Teilkasko schnitt die VHV bei allen Modellkunden besser als der Durchschnitt ab. Positiv bewertet wurde unter anderem, dass der Vertrag bei VHV ohne zeitliches Limit unterbrochen werden kann. So haben Kunden jederzeit die Möglichkeit, wieder zu den selben Bedingungen in den Vertrag einzusteigen.

Euro am Sonntag mit „gut“ bei Tarifen für Familien für KFZ-Versicherung der VHV

Die Zeitschrift Euro am Sonntag hat in ihrer Ausgabe 10/2014 ebenfalls einen umfassenden Test anhand von verschiedenen Kundenprofilen durchgeführt. Der Tarif Klassik-Garant wurde dabei vor allem für Familien empfohlen. Für die Autoversicherung einen 35-jährigen Familienvater mit zwei Kindern erhielt die VHV das Qualitätsurteil „gut“. Abgeschlossen wurde ein Vollkaskoschutz für einen VW Golf VII mit einer jährlichen Fahrleistung von 15.000 Kilometern. Für die Teilkasko wurde eine Selbstbeteiligung von 300 und für die Vollkasko von 500 Euro gewählt.

VHV Autoversicherung überzeugt auch beim Test der Zeitschrift Euro

Die Zeitschrift Euro (Ausgabe 11/2013) hat 36 Anbieter von KFZ Versicherungen untersucht und bewertet. Ermittelt wurden Prämien und Leistungen für verschiedene Fahrzeuge und Modellkunden. Erfreulicherweise konnte sich der Tarif Klassik-Garant bei einigen Kombinationen unter den besten Anbietern platzieren. Sowohl bei der Versicherung eines Smart, VW Golf VII wie auch eines Mercedes 180 zählte der Tarif Klassik Garant zu den günstigsten Angeboten.

Leistungen der VHV Autoversicherung im Detail

Mit ihrem Einheitstarif bietet VHV bei der KFZ Haftpflicht eine hohe Deckungssumme von 100 Millionen Euro für alle Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Pro geschädigter Person leistet die VHV mit bis zu 15 Millionen Euro. Zu den weiteren Leistungen gehört eine Eigenschadendeckung. Diese zahlt immer dann, wenn der Versicherte mit seinem PKW ein anderes eigenes Fahrzeug beschädigt. Ebenfalls inklusive ist eine Umweltschadensdeckung sowie eine Mallorca Police für Mietwagen im Ausland.

Die Teilkasko leistet bei Beschädigung, Zerstörung oder Verlust Ihres eigenen Fahrzeugs beispielsweise durch Brand, Diebstahl, Elementarschäden und Glasbruch. Bereits im Klassik-Tarif werden Zusammenstößen mit Tieren aller Art übernommen. Zudem leistet die VHV bei Schäden durch Tierbiss sowie Folgeschäden bis 2.000 Euro. Schäden an der Verkabelung durch Kurzschluss sind ebenfalls abgedeckt.

Zu den weiteren Pluspunkten gehört eine umfangreiche Neuwertentschädigung bei Diebstahl oder Totalschaden innerhalb von 14 Monaten nach der Erstzulassung. Für den gleichen Zeitraum gilt auch eine Kaufpreisentschädigung bei Gebrauchtwagen. Die VHV verzichtet ferner auf den Einwand bei grober Fahrlässigkeit und nimmt keinen Abzug „neu für alt“ vor.

Die Vollkaskoversicherung rundet den Schutz aus der Teilkaskoversicherung ab. Zunächst einmal beinhaltet die Vollkasko die Leistungen der Teilkasko. Darüber hinaus aber auch     Schäden am eigenen Fahrzeug bei Unfall sowie durch mut- und böswillige Beschädigung fremder Personen.

Auf Wunsch bietet VHV noch das Zusatzpaket Exklusiv an. Dieses bietet eine erweiterte Neuwertentschädigung von 24 Monaten. Dazu kommt eine erweiterte Eigenschadendeckung für Schäden an anderen eigenen Pkw auch auf dem Grundstück sowie an eigenen Gebäuden und Sachen. Der Versicherungsschutz gilt zudem auch bei der Überfahrt mit Fähren. Ebenfalls vorteilhaft ist, dass 5 Prozent der Reparaturkosten als Wertminderungspauschale bei Unfällen innerhalb der ersten 24 Monate nach Erstzulassung angerechnet werden.

Fakten zur VHV

Die VHV bietet sowohl private wie auch gewerbliche Sach-, Haftpflicht- und Unfallversicherungen an. In Deutschland betreibt das Unternehmen unter anderem Niederlassungen in Hamburg und München. Seit Herbst 2007 werden Kfz-Produkte auch im Direktvertrieb über die Hannoversche Direkt angeboten. Ansonsten erfolgt der Vertrieb in erster Linie über ein eigenes Vermittlernetz. Hierfür arbeitet das Unternehmen mit 13.000 freiberuflichen Vermittlern zusammen und ist somit im gesamten Bundesgebiet flächendeckend vertreten.

Adresse VHV KFZ Versicherung

VHV Allgemeine Versicherung AG

VHV-Platz 1
30177 Hannover

Tel: (0511)  907 – 0
Fax: (0511)  907 – 89 99

E-Mail: info@vhv.de
Webseite: www.vhv.de