LVM

Der Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a. G. kurz LVM gehört zu den fünf größten KFZ Versicherern in Deutschland. Dabei setzt die Assekuranz auf einen leistungsstarken Basistarif, welcher bereits mit einigen Premiumleistungen ausgestattet ist. Dieser kann bei Bedarf noch mit einigen optionalen Bausteinen erweitert werden. Die attraktiven Leistungen spiegeln sich unter anderem auch in den guten Testergebnissen wider. So wurde die LVM von Focus Money als einer der fairsten KFZ Versicherer ausgezeichnet.

LVM Autoversicherung mit guten Bewertungen 2016

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat einen Kfz-Versicherungs-Test durchgeführt und die Ergebnisse im Juni 2016 veröffentlicht. Bei dem Test handelt es sich um eine Kundenumfrage zum Thema Zufriedenheit mit Kfz-Versicherern. Insgesamt bewerteten 3.720 Kunden ihren Anbieter. 31 Kfz-Versicherer wurden in die Gesamtwertung aufgenommen. Voraussetzung dafür war, dass mindestens 100 Kundenbewertungen abgegeben wurden.

Die LVM schnitt in der Kundenzufriedenheitsumfrage gut ab. Mit 74,6 Punkten und dem Qualitätsurteil „gut“ belegt sie den 6. von 20 Plätzen in der Kategorie Versicherer mit Vermittlernetz. In der Teilkategorie Service erreichte die LVM 79,0 und in der Teilkategorie Preis-Leistungs-Verhältnis 74,8 Punkte. Auch hier bewerteten die Kunden die LVM jeweils mit „gut“.

LVM wieder im Fairness-Ranking von Focus Money vorn

Im Fairness-Test von Focus-Money und ServiceValue erreicht die LVM seit Jahren Bestnoten. In allen bisher durchgeführten Vergleichen erreichte das Unternehmen eine sehr hohe Kundenzufriedenheit. 2016 führte die LVM gemeinsam mit Signal Iduna das Feld der „Serviceversicherer“, also der Unternehmen  mit Filialgeschäft, an. Für den Vergleich wurden mehr als 3.000 Kunden befragt.

In fünf der sechs Teilbereiche erhielt der Münsteraner Versicherer die Note eins. Einzig das Preis-Leistungs-Verhältnis erscheint den Kunden noch leicht ausbaufähig. Hervorragend sind indes der Kundenservice, das Produktangebot, Kommunikation und Beratung sowie die Schadenregulierung.

LVM Autoversicherung erhält im Fairnessranking 2015 von Focus Money ein „sehr gut“

Die Finanzzeitschrift Focus Money hat 2015 zum dritten mal gemeinsam mit dem Kölner Analyse- und Beratungsunternehmen ServiceValue ein Fairness Ranking der deutschen KFZ Versicherer erstellt. Hierzu wurden im Rahmen einer Online-Erhebung rund 3.000 Kundenbewertungen eingeholt. Die Gesamtbewertung setzte sich aus den Kategorien Produktangebot, Kundenservice, Kundenkommunikation, Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenberatung und Schadensregulierung zusammen.

Mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“ gehörte die KFZ Versicherung der LVM zu den Testsiegern. Gleich in vier Kategorien konnte der Versicherer mit der Bewertung „sehr gut“ überzeugen. So zeigten sich die Kunden mit der Schadensregulierung, dem angebotenen Kundenservice und der Beratung sehr zufrieden.

Durchschnittliche Bewertungen bei Stiftung Warentest für LVM

Die Zeitschrift Finanztest hat in ihrer Ausgabe 11/2014 insgesamt 152 Tarife von 71 Versicherern unter die Lupe genommen. Dabei wurden jeweils die Beiträge für einen 20, 40 und 70-jährigen Modellkunden mit der SF-Klasse 3 abgefragt. Die jährliche Fahrleistung beträgt 12.000 Kilometer.

Für die LVM gab es bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnisses überwiegend durchschnittliche Bewertungen. Lediglich was die Haftpflichtversicherung und Vollkasko für einen 20-jährigen Kunden betrifft, war das Angebot von LVM besser als der Durchschnitt. Bezüglich des Angebots für einen 40-järhigen Fahrzeughalter lag der Tarif von LVM sowohl was die Haftpflicht wie auch Teil- und Vollkasko betrifft schlechter als der Durchschnitt.

LVM mit guter Bewertung in der Kundenzufriedenheit bei DISQ

Das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) hat 2015 eine umfangreiche Online-Erhebung unter Kunden der großen KFZ Versicherer durchgeführt. Dabei wurden die Bewertungen von 3.746 Versicherten bezüglich Preis-Leistungs-Verhältnis, Service und Vertragsleistungen eingeholt. Zudem flossen auch Kundenärgernisse und Weiterempfehlungsbereitschaft in die Bewertung mit ein. Die LVM wurde von ihren Kunden im Gesamtergebnis mit „gut“ bewertet. Unter Berücksichtigung aller Kriterien erhielt der Versicherer 71,7 von 100 möglichen Punkten,

Bereits 2014 hatte DISQ eine umfassende Produkt- und Serviceanalyse der KFZ Versicherer durchgeführt. Analysiert wurden 19 Assekuranzen mit Vermittlernetz sowie 12 Direktversicherer. Die Produkte wurden dabei anhand von 12 unterschiedlichen Kundenprofilen bewertet. Die Serviceanalyse umfasste jeweils zehn verdeckten Telefon- und E-Mail-Tests ermittelt. Zudem flossen pro Unternehmen je zehn Nutzerbetrachtungen sowie eine Inhaltsanalyse des Internetauftritts in die Bewertung ein.

Für den angebotenen Service erhielt LVM 53,1 von 100 möglichen Punkten und damit verbunden das Qualitätsurteil „ausreichend“. Damit belegte LVM im Bereich Service den 12. Platz. Da der Versicherer die Leistungsanfrage von DISQ nicht beantwortet hat, konnte leider keine Leistungsanalyse der Tarife erstellt werden.

Leistungen der LVM Autoversicherung im Detail

Bezüglich der KFZ Haftpflichtversicherung erhalten Kunden der LVM die marktüblichen Leistungen. Hierzu gehört eine pauschale Deckungssumme von 100 Millionen Euro für alle Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Pro geschädigter Person leistet der Versicherer mit bis zu 12 Millionen Euro. Eine Absicherung gegen öffentlich-rechtliche Schadensersatzansprüche nach dem Umweltschadensgesetz ist beitragsfrei inkludiert. Als besonderen Service gibt es die Mallorca Police für Mietwagen im europäischen Ausland ebenfalls gratis dazu.

Die Teilkasko der LVM bietet bereits in der Grundabsicherung einige Leistungen, die es bei anderen Assekuranzen nur in den Premiumtarifen gibt. So zeigt sich LVM insbesondere bei unliebsamen Begegnung mit Tieren sehr kulant. Versichert sind Unfälle mit Tieren aller Art. Tierbissschäden sind ebenfalls in vollem Umfang abgedeckt, für daraus resultierende Folgeschäden gilt eine großzügige Summenbegrenzung von 3.000 Euro. Kurzschlussschäden an der Verkabelung sind in unbegrenzter Höhe und Folgeschäden an angeschlossenen Aggregaten wie der Lichtmaschine mit bis zu 3.000 Euro versichert.

Zu den weiteren Pluspunkten gehört, dass die Kaskoversicherung der LVM auch bei grober Fahrlässigkeit in vollem Umfang leistet. Zudem wird bei der Erstattung von Reparatur- und Lackierungskosten auf den Abzug „neu für alt“ unabhängig vom Fahrzeugalter verzichtet. Wer eine Kaskoversicherung abgeschlossen hat, erhält bei Diebstahl innerhalb von 12 Monaten und bei Totalschäden innerhalb von 18 Monaten nach Erstzulassung den kompletten Kaufpreis ersetzt. Dazu bietet LVM im Rahmen der Vollkasko eine Kaufwertentschädigung für gebrauchte PKW. Bei Totalschaden oder Entwendung innerhalb von 12 Monaten nach Kauf wird der komplette Kaufpreis erstattet.

Optional können Versicherte ab der SF-Klasse 4 einen Rabattschutz vereinbaren. Dieser bewahrt den Kunden nach einem Unfall vor der Rückstufung in eine niedrigere Schadenfreiheitsklasse und damit vor höheren Beiträgen.

Fakten zur LVM

Die in Münster ansässige LVM zählt zu den 20 größten Erstversicherern in Deutschland. Das Unternehmen wurde 1896 als Haftpflichtverein für Landwirte in der Provinz Westfalen gegründet. Heute bietet die LVM ein komplettes Produktportfolio aus den Bereichen Versicherungen, Vorsorge und Finanzdienstleistungen an. Der Versicherer betreut aktuell mehr als 3,3 Millionen Kunden, mit über 10,6 Millionen Verträgen. Der Vertrieb erfolgt über 4.060 Mitarbeiter in Filialen vor Ort sowie rund 3.000 Vertrauensleute.

Adresse  LVM KFZ-Versicherung:

LVM Versicherung
Kolde-Ring 21
48126 Münster

Tel: (0251) 702-0
Fax: (0251) 702-1099

E-Mail: info@lvm.de
Webseite: www.lvm.de