DEVK

Die DEVK Versicherung ist eine betriebliche Sozialeinrichtung der Deutschen Bahn. Seit 1970 können sich jedoch auch Nicht-Eisenbahner bei der Assekuranz versichern. Über mehrere Tochtergesellschaften vertreibt die DEVK Versicherungen in allen Bereichen. Ob Fahrzeug, Reise, Rechtsschutz, Haftpflicht, Wohnen, Krankheit oder Unfall DEVK-Kunden können sich rundum versichern. Im Kfz-Bereich bietet die DEVK drei Tarife mit Aktiv-, Komfort- und Premiumschutz. Zudem kann der Versicherungsschutz durch verschiedene Bausteine individuell erweitert werden.

„sehr gut“ für KFZ Versicherung der DEVK

Die DEVK gehört zu den Kfz-Versicherern mit der größten Kundenzufriedenheit. Das hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) in einer Kundenbefragung herausgefunden, deren Ergebnisse im Juni 2016 veröffentlicht wurden. Insgesamt wurden 3.720 Kunden nach der Zufriedenheit mit ihrem Kfz-Versicherer befragt. In die Gesamtwertung wurden alle Anbieter aufgenommen, zu denen mindestens 100 Kundenmeinungen vorlagen.

In der Gesamtwertung der Versicherer mit Vermittlernetz belegt die DEVK mit 80,1 von 100 Punkten und dem Qualitätsurteil „sehr gut“ auf dem zweiten Rang. Mit 80,3 Punkten reichte es in der Teilkategorie Preis-Leistungs-Verhältnis ebenfalls für die Wertung „sehr gut“ und den zweiten Rang. In der Teilkategorie Service ist die DEVK Testsieger geworden. Mit 81,1 Punkten erhielt die DEVK als einzige Kfz-Versicherung in dieser Teilkategorie das Qualitätsurteil „sehr gut“.

DEVK mit guter Note im Focus-Money Test

Das Wirtschaftsmagazin Focus-Money hat in seinem Heft 14/2016 die fairsten KFZ-Versicherer vorgestellt. Die Ergebnisse basieren auf einer Umfrage des Kölner Unternehmens Service Value, das die Meinungen von mehr als 3.000 Kunden auswertete. Bewertet wurden die folgenden Bereiche:

  • Produktangebot
  • Kundenservice
  • Kundenkommunikation
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kundenberatung
  • Schadensregulierung

Die DEVK konnte ihre sehr gute Bewertung aus dem Jahr 2015 nicht verteidigen. Mit der Note gut macht sie aber dennoch einen guten Gesamteindruck. Insbesondere beim Preis-Leistungs-Verhältnis ist das Unternehmen vorn mit dabei. Auch das Produktangebot und die Kommunikation sind sehr gut. Nachbessern sollte die DEVK nach Ansicht der Kunden, was den Service anbetrifft (Note drei). Verbessert werden könnte zum Beispiel die Erreichbarkeit oder die Kulanz der Mitarbeiter.

DEVK Autoversicherung ist Testsieger bei Kundenzufriedenheit

Wie zufrieden sind die Kunden mit ihrem KFZ Versicherer? Dieser Frage ging das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) auf den Grund. Hierzu wurden 2015 im Rahmen einer Online-Erhebung 3.746 Kundenbewertungen eingeholt. Zu den wichtigsten Aspekten gehörten dabei Preis-Leistungs-Verhältnis, Service und Vertragsleistungen. Zudem wurden auch Kundenärgernisse und die Weiterempfehlungsbereitschaft berücksichtigt.

Bei den Serviceversicherern ging die DEVK mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“ als Sieger aus der Befragung hervor. Ausschlaggebend für den Sieg waren die hervorragenden Kundenbewertungen in den Bereichen Preis-Leistungs-Verhältnis, Service und Vertragsleistungen. Was den Service vor Ort und per Telefon betrifft, lag die DEVK ebenfalls vor den Mitbewerbern. Dazu waren DEVK Kunden deutlich öfters bereit, den Versicherer an Freunde und Bekannte weiterzuempfehlen.

Bei einer 2014 durchgeführten Studie belegte die DEVK unter den Filialversicherern den 5. Platz. Dabei konnte der Versicherer ebenfalls mit dem besten Service überzeugen. Neben dem Service wurden von DISQ auch die angebotenen Basis- und Komfortprodukte bewertet. Beim Basisschutz erreicht die DEVK einen 6. Rang. Was die angebotenen Komforttarife betrifft, konnte sich der Versicherer auf dem 9 Platz einordnen.

DEVK zeigt sich als fairer KFZ Versicherer

Die Zeitschrift Focus Money hat 2015 zum dritten Mal die fairsten KFZ Versicherer ermittelt. Hierzu wurden gemeinsam mit dem Kölner Analyse- und Beratungsunternehmen ServiceValue GmbH mehr als 3.000 Kunden bezüglich ihrer Erfahrungen befragt. Bewertet wurden dabei die Kriterien:

  • Produktangebot
  • Kundenservice
  • Kundenkommunikation
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kundenberatung
  • Schadensregulierung

Die DEVK gehörte auch bei dieser Untersuchung mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“ zu den Testsiegern. In vier der sechs genannten Kriterien konnte der Versicherer mit sehr guten Bewertungen überzeugen. Insbesondere was Preis-Leistungs-Verhältnis und Produktangebot zeigten sich die Kunden der DEVK als sehr zufrieden.

DEVK: Test der Stiftung Warentest

Die Zeitschrift Finanztest hat in ihrer Ausgabe 11/2014 das Preis-Leistungs-Verhältnis von zahlreichen Tarifen für eine KFZ Versicherung getestet. Anhand von drei Modellkunden wurden die Prämien für insgesamt 152 Tarife von 71 Versicherern abgefragt. Darunter befanden sich auch die Angebote „Aktiv-Schutz“ und „Komfort-Schutz“ der DEVK. Je nach Modellkunde kam es dabei zu unterschiedlichen Ergebnissen.

Für einen 40-jährigen Autofahrer mit SF-Klasse 3 und einer jährlichen Kilometerleistung zeigte sich der „Aktiv-Schutz“ der DEVK besser als der Durchschnitt. Für den gleichen Kunden konnte sich dagegen der Komfort-Schutz von DEVK nicht unter den besten Angeboten platzieren. Die Prämie lag hier deutlich über dem Marktdurchschnitt. Insgesamt konnte sich der Aktiv-Schutz in vier Modellfällen besser als der Durchschnitt platzieren. Hier finden Sie weitere Informationen zum KFZ-Versicherung-Test.

Gute Platzierungen bei Autobild für DEVK KFZ-Versicherung

Vordere Platzierungen konnte die DEVK im großen Test der Fachzeitschrift Autobild (Ausgabe 10/2014) erzielen. So belegte der Tarif „Aktiv-Schutz“ für ein Paar mit Kind bei der Versicherung eines BMW X3 mit Vollkasko den ersten Platz. Die jährliche Kilometerleistung des Modellkunden betrug 15.000 Kilometer und das Fahrzeug wird über Nacht in einer Garage abgestellt.

Für den Versicherungsschutz einer Familie mit zwei erwachsenen Kindern und einem VW T5 belegte der Komfortschutz von DEVK den zweiten Platz. Das Fahrzeug wird als Zweitwagen in der SF-Klasse 5 mit haftpflicht und Vollkasko versichert.

DEVK: Sehr gut für Fahranfänger bei Euro am Sonntag

Die Zeitschrift Euro am Sonntag hat in ihrer Ausgabe 10/2014 ebenfalls die günstigsten Prämien für verschiedene Modellkunden ermittelt. Bei der Versicherung für einen 18-jährigen Fahranfänger gab es für den Komfortschutz von DEVK das Qualitätsurteil „sehr gut“. Versichert wurde ein VW Golf VII mit einer jährlichen Fahrleistung von 15.000 Kilometern als Vollkaskoschutz.

Im selben Test erhielt der Premium-Schutz von DEVK für die Versicherung eines 69-jährigen Ruheständlers mit einem VW Golf VII und 15.000 Kilometer Fahrleistung jährlich das Qualitätsurteil „gut“.

KFZ-Tarife der DEVK Autoversicherung im Überblick

Die KFZ Haftpflicht bietet in allen Tarifen eine pauschale Deckungssumme von 100 Millionen Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Pro Personenschaden werden je nach Tarif 8, 10 oder 12 Millionen Euro übernommen. Eine sogenannte Mallorca Police für Mietwagen im Ausland ist kostenfrei bei allen Angeboten enthalten. Ab dem Tarif Komfort-Schutz sind zudem auch Eigenschäden an Gebäuden oder anderen Fahrzeugen des Versicherungsnehmers abgedeckt. Für den Premium-Schutz gilt ab der SF-Klasse 35 ein kostenloser Rabattretter.

Im Rahmen der Teilkasko bietet der günstige Aktiv-Schutz eine gute Grundabsicherung. Bei Tierkollisionen ist der Versicherungsschutz auf Haarwild begrenzt. Innerhalb von 3 Monaten nach Erstzulassung wird bei Diebstahl oder Totalschaden der komplette Neupreis ersetzt.

Der Komforttarif hat einiges mehr zu bieten. So gilt beispielsweise eine erweiterte Neupreisentschädigung für 12 Monate. Beim Premiumschutz beträgt der Zeitraum sogar 24 Monate. Zudem sind Zusammenstöße mit Tieren aller Art versichert. Für Gebrauchtwagen bietet die DEVK in den höherwertigen Tarifen eine Kaufpreisentschädigung innerhalb von 6 bzw. 12 Monaten. Zudem greift die Teilkasko auch bei Tierbissschäden an Kabeln, Schläuchen und Leitungen inkl. Folgeschäden.

Auf Wunsch können Kunden mit dem Baustein „Kasko-Mobil“ eine Werkstattbindung vereinbaren. Diese sorgt in allen Tarifen für einen attraktiven Rabatt. Nach einem Kaskoschaden können die Leistungen von bundesweit etwa 4.000 Partnerwerkstätten genutzt werden. Des Weiteren bietet die DEVK in diesem Paket einen Hol- und Bringservice sowie ein kostenloses Ersatzfahrzeug für die gesamte Reparaturdauer.

Die DEVK bietet zu allen Tarifen noch einen optionalen Rabattschutz an. Dieser kann von allen Versicherungsnehmern ab 23 Jahren ab der SF-Klasse 4 vereinbart werden. Inhaber des Rabattschutzes werden nach einem Schaden im Folgejahr nicht in der Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft.

Fakten zur DEVK

Die DEVK betreut in Deutschland rund vier Millionen Kunden mit knapp 13 Millionen Verträgen. Damit gehört die Assekuranz zu den 10 größten Deutschen Versicherern. Ursprünglich als Versicherung für Eisenbahner gegründet können sich heute alle Verbraucher bei der DEVK versichern. Dabei bietet der Versicherer eine breites Produktportfolio aus den Bereichen Fahrzeug, Reise, Rechtsschutz, Haftpflicht, Wohnen, Krankheit oder Unfall. Ihren Hauptsitz hat die DEVK in Köln. Dazu ist der Versicherer mit 19 Regionaldirektionen bundesweit erreichbar. Vertrieben werden die Policen über rund 1.250 Geschäftsstellen sowie etwa 3.200 nebenberufliche Vermittler.

Adresse der DEVK KFZ-Versicherung:

DEVK Allgemeine Versicherungs-AG

Riehler Straße 190
50735 Köln

Tel.: 0800 4-757-757
Fax: (0221) 757-2200

E-Mail: info@devk.de
Webseite: www.devk.de